Sonntag, 19. Oktober 2008

Schande auf mein Haupt...

...ich habe beim aufräumen die schmerzlich vermisste Ottobre gefunden. Es tut mir leid!

Was sonst noch passiert ist - ich war auf dem Stoffmarkt, einige kleine Schätzchen durften mit, ich warte nur noch auf die Sonne um sie Euch zu zeigen.

Genäht wird auch fleißig, aber Fotos gibt´s keine... Sind alles Überraschungen für den Tauschadventskalender von hier. Das heißt Ende Dezember gibt´s die große Bilderflut! Ich bin schon ganz gespannt, was ich bekomme. Komisch zu nähen ohne Fotos zu machen. Blogverdorben nenne ich das.

Der Kater ist wohlauf (ich auch..) und quäkert uns voll, will spielen und fressen. Jetzt bettelt er gerade nach Aufmerksamkeit...

Eine schöne Woche für Euch (ich werde fleißig Möbel umgestalten und den Pinsel schwingen)!

Kommentare:

Melanie hat gesagt…

So ein Post ohne mindestens ein Foto ist richtig nackig, stimmts? Macht nix, dafür dürfen wir uns auf viele Bilder im Dezember freuen :-)

Mit Charlie wünsche ich Dir viel Freude und hoffe, dass Dich die Katzenallergie in Ruhe lässt. Unser Kater Benji geht immer zwei Häuser weiter zu einer lieben alten Dame (allergisch!!!) und lässt sich dort verwöhnen. Sie KANN ihn einfach nicht ignorieren, er ist sooo nett - sagt sie und ist zwischenzeitlich wohl hypersensibilierst, jedenfalls hat sie von ihrer Allergie schon lange nichts mehr gemerkt, wie sie mir erzählt hat :-) Was Katzenliebe bewirken kann!

Liebe Grüße
Melanie

linababe hat gesagt…

ich lache mich schlapp!! :o)
hast du schon gestanden??? *gg*

na, hauptsache du hast sie wieder!

glg, lina

Ex hat gesagt…

*lol*
das könnte mir ja auch passieren.

Mein Mann wirft ja nix weg *flüster*

Meine Katzenallergie ist leider so ausgeprägt, dass da nix hilft ausser meiden ...

Claudia hat gesagt…

Ja, ich habe gestanden... war nicht so schlimm, ich glaube er war auch ganz froh..
und dieses schnurren von der katze*hach*. ist nicht so schlimm, nur etwas rote augen (nach einem we zuhause, meistens bin ich ja mehr unterwegs). und erwähnte ich schon das sanfte schnurren? ich bin verliebt!
lg,
claudia

myriam kemper hat gesagt…

Sanftes Schnurren, draußen stürmt und regnet es und auf dem Tischchen steht die Kanne "Earl Grey" mit Stövchen, daneben ein Goldrandtellerchen mit Butterspekulatius...
Wintererinnerungen BEVOR ich meinen Mann kennenlernte - er ist nämlich zu 1000% katzenallergisch, geht leider überhaupt gar nicht...
...ich versuche noch immer ihm das Schnurren beizubringen ;o)

Lieben Gruß
myriam.

buntige-svenja ;O) hat gesagt…

hallo claudia....
...na das kann doch mal passieren...lach....

jaaaaa ....dieses schnurren ist das schönste geräusch ...nach kinderlachen... auf der welt ...für mich....grins...
allerliebste grüße

svenja...;O)

aprilkastanie hat gesagt…

Das mit der Ottobre ist doch nicht sooo schlimm;o) Und er hat Dir ja scheinbar auch verziehen!! Schön, dass das mit der Katze (so einigermaßen) funktioniert!! Freut mich für Dich :o)
Deine aprilkastanie, die sich gerade schnurrende Katzen vorstellt:o)

silvermoon hat gesagt…

Danke! Die Perlen gefallen mir auch sehr gut. Nein, ich habe sie nicht selber gemacht, sondern in einem Perlenladen entdeckt. ;-)
LG
Claudine

Tausendschön hat gesagt…

ende dezember??????? waaaaaaaas, wie soll frauchen das aushalten :-ooo oooooh jetz ist mein neugiergen erst recht aktiviert :-) hippelige liebste grüsse, silke

babaprincesse hat gesagt…

liebe claudi,

wie geht es dir denn immer so?
(ich warte doch schon sehnsüchtig auf die pinsel-bilder ;)
liebe grüße
sylvie