Freitag, 24. Juli 2009

Ach ja...

... meine "Sehnenscheidenentzündung" sind zwei lustige kleine Zysten. Naja, mittelklein so wie kleine 1 x 1,6 cm große Murmeln. (Jetzt weiß ich auch, warum die Therapien alle nicht geholfen haben!) Und die werden jetzt in 5 Wochen (vorher keine Termine mehr möglich) von den Superhandchirugen des Elim-Krankenhauses angeschaut und dann wie auch immer hoffentlich entfernt. Der neue Doc meinte, es wäre nicht so schlimm wie es sich anhört. Ich hoffe er hat Recht. Arbeiten und werkeln tue ich trotzdem, wenn es weh tut höre ich halt auf.

So, genug gejammert! Ein schönes Wochenende wünsche ich Euch, ich hoffe ab Sonntag kommt die Sonne wieder raus!

Kommentare:

Yogini hat gesagt…

Da ich es in meiner letzten PN wieder vergessen hab: GUTE BESSERUNG!!

Steffi

Caro hat gesagt…

Oh, gut, daß Du jetzt weißt, warum alles andere nichts hilft. Elim ist großartig für HandOPs udn sehr nett (und direkt bei mir um die Ecke ;o)

LG von Caro

Hatteshuus hat gesagt…

Vielleicht sieht der Chirurg ja auch noch gut aus...krrr.....

LG *Svenja*

bianca hat gesagt…

immerhin haben die ärzte jetzt herausgefunden, woran es liegt ... der rest wird schon. ich drücke die daumen.
liebe grüße
bianca