Dienstag, 31. August 2010

Rückblick 08/10

GELESEN:  Das etwas andere Nähbuch und sonst viel zu wenig...
GEHÖRT:  Radio, gerne mal BBC per Rechner um mein Englisch zu trainieren.
GESEHEN:  Endlich wieder "frische" Tatorte.
GETRUNKEN:  Ingwer- und Minztee (Minze frisch von Balkonien).
GEGESSEN & GEBACKEN:  Coooookies! (ich bin schon zur Wiederholungstäterin geworden)
GEKOCHT:  Fliederbeersuppe (nur echt mit Grießklösschen)
GEFREUT:  Über neue Ideen & angedachte Wege.
GEWEINT:  Nur mal bei Private Practice ;-)
GEKNIPST:  Meine genähten Sachen.
GELACHT:  Ja!
GEÄRGERT:  Kaum, wenn dann über die plötzliche Kälte. *bbbrrrrr*
GESTICKT:  Buchstaben, Eulen, Wimpel (die müssen aber noch fertig werden)
GENÄHT: Viel... Taschen, Utensilos, Täschchen, Mützen, Yoyos...
GEKAUFT:  Alte Wollpullis auf dem Flohmarkt zum verfilzen.
GEFEIERT:  Uhlenfest

Und jetzt... Hallo September, wir freuen uns auf einen tollen Herbst!!

Kommentare:

Bianca aus Appellund hat gesagt…

Jawoll! Hallo September :)

Das Buch hört sich sehr interessant an, doof nur das man in die wenigsten Bücher (online)"mal reingucken" kann!

Liebe Grüße,Bianca

Claudia hat gesagt…

Bei diesem lohnt es sich (finde ich). Ich bin total entzückt!
lg!
claudia

rosige Zeit hat gesagt…

Ich habe immer das total schlechte Gewissen, zu wenig zu lesen, also mal abgesehen von Näh- und/oder Strickkram...

Geht´s dir wieder gut?

GLG Kerstin

Claudia hat gesagt…

Normalerweise lese ich wie irre, aber im Moment sind meine Gedanken manchmal woanders... Es geht so, mein Hals kratzt eklig, die Nase ist dicht und ich jaulig.. aber das wird schon! Vielen Dank!
lg!