Montag, 20. September 2010

machwerk meets Florafox oder Geldbeutelstolz

Ich bin so begeistert von meiner Sonntagsnachmittagsbeschäftigung das könnt Ihr Euch gar nicht vorstellen... Da ich immer noch etwas Panik vor meinem eigentlich geplanten Mantelzuschnitt habe dachte ich mir, ich mache endlich mal einen Geldbeutel nach der Anleitung von machwerk. Wer mich kennt, der weiß das ich nicht sooo die raffinierte dreidimensionale Denkerin bin, umso entzückter war ich als ich das Geldbeutelchen nach einiger Zeit in den Händen halten durfte. Als Tipp kann ich nur nahezu pedantisches Zuschneiden empfehlen. Schaut:



Ich wünsche Euch eine schöne, sonnige und kreative Woche! Angeblich soll hier oben heute Nachmittag das Tief ausgestanden sein. Liebe Grüße!

Kommentare:

Pilli hat gesagt…

Der sieht ja wohl 1a aus! Toll :)!

Lieben Gruß von Pilli
(die sich gerade die Hand vor die Stirn klatscht! Machwerk genau! Und ich sitz hier und frickel meinen alten Geldbeutel auseinander um einen neuen zu nähen.. seufz... )

gretelies hat gesagt…

Die ist toll geworden!!! Ich habe das mit Selbermachen lieber gelassen und ein echtes Machwerk-Lieblingstück erworben und ertauscht :-)

Liebste Grüße
Anne

La - Li - Lö hat gesagt…

Das sieht toll aus, ich muss auch bald das tolle Ebook von Machwerk haben.....

GLG Jutta

Conny's Cottage hat gesagt…

Hoi dein Geldbeutel ist sehr schoen.Ich bewundere immer wieder wenn jemand solche Dinger hinbekommt, zehnmal drehen, dann wieder umschlagen und Conny hat keine Geldboerse in der Hand aber eine Hose.Nein das ist mir zu kompilieziert....
sei lieb gegruesst von Conny

Selbermacherin hat gesagt…

Cool!
Sieht wirklich toll aus!
Ich hab den Schnitt ja auch schon hier liegen, mich aber bis jetzt noch nicht rangetraut *rotwerd*
Vielleicht probier ich das dann doch mal?
Susanne

Catherine hat gesagt…

Schön geworden! Und lass dich von der Euphorie ruhig zum Mantel tragen :-) Ich hab den auch schon gemacht und der ist wirklich gar nicht schwer, trau dich ruhig!
LG Catherine

Miriam hat gesagt…

bin durch zufall auf deinem blog gelandet (komme aber sicher jetzt öfter mal vorbei) und gleich ganz begeistert von der tollen börse! auch haben will! verrätst du mir, was das für ein genialer stoff ist? *ganzliebguck*

Emma hat gesagt…

snapaatmung...wie toll ist dass denn..ich bin begeistert...wunderwundervoll..und ich bin ja auch so ne ich kann mir das irgendwie fertig gar nicht vorstellen...aber den Geldbeutel hab ich ja auch schon genäht..und war begeistert...toll sieht er aus..genial...lg emma

Claudia hat gesagt…

Oh... Ihr macht mich ganz verlegen... Der Stoff ist Florafox von Farbenmix (und bei Glücksmarie in Hamburg gibt es auch noch was) und innen der türkise ist von Kaffee Fassett der Rest ist aus meinem Vorrat.
Ja.. mich hätte es auch nicht gewundert zwischendurch eine Hose in der Hand zu haben. Aber ich habe mich einfach auf Griseldas didaktische Fähigkeiten verlassen und einfach eins nach dem anderen gemacht...
glg!
claudi♥

Caro hat gesagt…

Der Stoff sieht toll aus auf dem Machwerk! Ich trau mich noch nicht ;o)

LG von Caro

Bianca aus Appellund hat gesagt…

WOW, tolles Teilchen!Das wäre mir zuviel gefriemel, bin doch mehr der geradeaus Näher!
Die Farben sind klasse!

Lg,Bianca

Bunt ist mein Gemüse hat gesagt…

Der ist echt total wunderschön!
Da kannst Du den Mantel jetzt auch in Angriff nehmen.

Liebe Grüße
Doreen

griselda hat gesagt…

*Applaus*
War doch klar, dass du das schaffst :))

**Ela - Sternenzauber** hat gesagt…

wow, toll sieht sie aus!!

glg ela

ela hat gesagt…

Sieht klasse aus!
Irgendwann muss ich mich auch mal dran machen!
lg
ela

*chrissie.b* hat gesagt…

ui, da macht das geld-ausgeben doch gleich noch mehr laune! ;o)
echt schön geworden!

liebe grüße von *chrissie*

sommergarten hat gesagt…

da isses ja, das Foto ;o)))

Schön ist er geworden! Ach man, ich möchte auch nähen können!
GlG, suse, bei der es heute zwar lange gedauert hat, aber gut gelaufen ist!

***kleinigkeit*** hat gesagt…

super schön - und live noch viel schöner!

;) ggggggggglg kicka