Montag, 18. Oktober 2010

Hohoho!

 Wie jetzt?? Schon Weihnachten? Ja, aber auch nur ganz kurz mal zwischendurch... Eine Tauschpartnerin hat sich eine kleine Knipsgeldbörse für den Weihnachtsmarkt gewünscht, kein Problem, Santa fliegt schon mit seinen gelben Rentieren...



Da ich ein groooßes Stricktuch bekomme, gibt es noch einen Tildabeutel in verbreitert und ein Tatüta. Ich hoffe alles gefällt!


Leider weiß ich nicht mehr von wem der Santa Claus ist... es war ein Freebie, vielleicht kann ja jemand aufklären??

Ich wünsche Euch eine wundervolle und kreative Woche mit viel Herbstsonne!

Die gute edit(h) hat den Link zu Santa Claus gefunden... Er ist von Gila von 11m². Danke an dieser Stelle!

Kommentare:

Juliane hat gesagt…

Oh ja, Weihnachten naht mit großen Schritten ;) Der Knipsgeldbeutel ist klasse!

Viele Grüße und schöner Tag noch,
Juliane

Rosa Rood hat gesagt…

Hm, falls mein erster Markt im November ein Erfolg wird...,kannst du auch Knipsgeldbeutel mit Kuchen drauf?!
Sieht toll aus!

Groetjes,
Maren

Conny's Cottage hat gesagt…

Hoi Claudi,

das ist ja ein Knaller.Wie klasse die idee mit dem Weihnachtsman.
schmunzel


lg Conny

Yogini hat gesagt…

Liebe Claudi,
der Geldbeutel sieht echt knuffig aus! Ich bereite mich auch schon intensiv auf Weihnachten vor... bei dem Wetter fällt es einem aber auch nicht so schwer. ;-)

glg!
Steffi

jane`s hat gesagt…

Da soll Deine Freundin mal aufpassen: Jeder Dieb mit Geschmack klaut die Börse, kippt das Geld aus und ist mit dem Unikat über alle Berge!

GlG Jane

Natascha hat gesagt…

Hallo,
der Weihnachtsmann ist ein freebee von Gila.
11m2 ist ihr Blog.
Den hab ich letztes Jahr auch schon gestickt.

Natascha hat gesagt…

oh nein, ich hatte gar nicht gesehen, dass du den Link schon hast (schäm)

GlitzerKlimbim hat gesagt…

Der Weihnachtsmann hat ja seinen Geschenkesack mitgebracht. Sehr gute Stoffwahl und die Sickerrei ist zuckersüß.

perlieg Grüße
Katta