Sonntag, 31. Oktober 2010

Rückblick 10/10


GELESEN: Maschenware, meine persönliche Empfehlung für Häkelanfänger, die Beschreibungen und die Projekte sind toll und supergut vertsändlich.
GEHÖRT:  John Sinclair als Autofahr-Entertainment, das lieben wir!
GESEHEN:  Dänemark!
GETRUNKEN:  Literweise Tee
GEGESSEN: Risted Hotdogs, mmmhhhh!
GEBACKEN:  Nur einmal Apfelcrumble, nix spannendes
GEKOCHT: Lecker war die Thunfisch-Tomaten-Pasta mit viel Knoblauch
GEFREUT:  Über eine tolle und entspannte Ferienwoche und schaut Euch mal diese Kette an, die ich mit Britta getauscht habe. Hammer, oder?
GEWEINT:  Kaum, aber sehr erschreckt gestern über Rauchwolken direkt vor uns auf der Autobahn, die aber scheinbar harmlos waren...
GEKNIPST:  Ja. Die Kamera ist aber gerade unterwegs.
GELACHT:  Ja!
GEÄRGERT:  Über meine hartnäckige Erkätung die sich irgendwie festgesetzt hat.
GESTICKT:  Kaum, aber den tollen Apfel vom letzten Post.
GENÄHT:  Die Apfeltasche, einen Wal, noch eine Geldbörse, ein Weihnachtsknipsdings und etwas Kleinkram.
GEKAUFT:  *räusper* Stoff & Wolle bei Stof og Stil in Arhus, daher heute auch Stoffmarktpause.
GEFEIERT:  Meine Häkelerfolge... ich sage nur "Eine Woche Häkelherbst". Fotos folgen.
*neuneuneu* GEHÄKELT: Topflappen, diverse Häkelblümchen und schiefe Handstulpen ;-)

Euch einen gemütlichen Sonntagabend, eine tolle Extrastunde und bis bald mit mehr Bildmaterial und nicht zu vergessen der angedrohtenkündigten Verlosung!

Kommentare:

Rosa Rood hat gesagt…

Klingt nach einem tollem Oktober!
Dänemark und ristet Hotdog, da werde ich ja ganz neidisch..und was du alles genäht hast..*staun*

Wünsche dir einen feinen Halloweenabend!
Groetjes,
Maren

froschprinzessin hat gesagt…

zum allerletzten Punkt.... wenn du ein Privatseminar brauchst - anrufen! Und als kurze Nachricht: ich habe Susanne die Selbermacherin kennengelernt (incl Herrn Selbermacher und Jule Selbermacherin) eine wirklich liebe Familie, die ausgesprochen liebst von dir sprach!
Tja, sie kam als Kundin in den Laden, ich sprach sie an, denn ihre Tasche kannte ich und so kams......was denkst du mal über ein Schwedenfrühstück an irgendeinem Mittwoch??? Mail mich an.
LG von Annette

Rosa Zuckerfee hat gesagt…

Das war ja ein toller und produktiver Oktober!!!Dann kann der trübe November ja kommen! Liebste grüße Sabine

*Evelyn* hat gesagt…

Hui, das hört sich ganz nach einem sehr erfülltem und spannendem Herbst an! Um die Reise nach Dänemark bist Du ja tatsächlich ein wenig zu beneiden, das muss ein absoluter Höhepunkt gewesen sein, gell?! :-)

Die Idee Deines Rückblicks gefällt mir sehr! Darf ich die übernehmen? Das wäre toll!

Herzliche Grüße
Evelyn

Claudia hat gesagt…

Oh Evelyn... ich Hupe habe es nicht geschrieben, die Idee ist nicht von mir, sondern von Bine, die hier zuhause ist:
http://was-eigenes.blogspot.com/

Darf, kann, soll aber gerne mitgenommen werden!

glg!
claudia