Dienstag, 29. Januar 2013

12tel Blick - Januar 2013

Bei meinen Blogrunden bin ich auf das Projekt 12tel Blick - Fotoprojekt von Tabea gestossen und finde die Idee so schön, dass ich mal versuche mitzumachen.

Einer unserer Lieblingsorte im Moment ist "bei den Enten" gleich nebenan im Eilbektal, fotografiert am letzten Freitag, den 25. Januar als es noch klirrend kalt war und nicht nur Enten sondern auch viele Möwen da waren. Ich werde versuchen die Bilder immer so um den 25. herum zu machen, damit auch 4 Wochen dazwischenliegen.

Kommentare:

Tabea Heinicker hat gesagt…

das ist ja putzig. tiere sind eher sparsam anwesend bisher beim projekt ;) toll, dass du die »enten« erwischt hast. auf dem ersten blick, hatte ich mich gewundert, warum die enten da so flink auf dem zaun sitzen ;) die macht der gewohntheit!

schön, dass du dabei bist!

liebe grüße . tabea

Ralf hat gesagt…

Schöne Idee. Ist das ein Instagram-Foto?

Claudia hat gesagt…

Danke Tabea! Heute waren Gänse da ;-) - und Ralf - ja genau, ich habe als letzter Mensch auf Erden auch endlich ein Smartphone nur um eeeeeendlich Instagram-Bilder zu machen. Die andere Kamera vergesse ich immer.

glg!