Dienstag, 4. Juni 2013

Später 12tel Blick Mai

Oh weh, fast habe ich den 12tel Blick vergessen.... das Foto entstand dann auch am 01.06. aber gut... Die Perspektive ist ohne hungrige Vögel zugegeben etwas sehr öde also musste das Kind dran glauben und der Ausschnitt ist etwas größer. 
Aber schön grün ist es bei uns im Eilbektal, das ist echt eine täglich Freude für mich.


Die anderen 12tel-Blicker findet Ihr wie immer bei Tabea.

Kommentare:

Tabea Heinicker hat gesagt…

wie konnte das passieren, keine vögel? sind bestimmt alle am brüten ;)

Die Basteltante hat gesagt…

Kind ist als Vogelersatz auch super, finde ich. ;)
Schön, dass endlich alles grün ist.
LG, Gerdi

Bianca aus Appellund hat gesagt…

Danke :) Jedesmal wenn ich diese Foto sehe (entstand in unserem Garten, ganz rechts sieht man noch ein bissi rote Farbe vom Haus durchblitzen)bin ich neu begeistert, wie wahnsinnig toll diese Rose wächst!Das war so´ne Topfrose aus´ner Gärtnerei, die wir da hingepflanzt haben,weil Platz war und mit den Jahren ist die immer gröööößer geworden!(Ist in unserem Garten nicht selbstverständlich)Die heißt Gishlaine de Feligonde.

Und so´ne Tantenwochenenden hätt ich mir als Kind auch gewünscht...meine ortsansässige tante hat immer nur gemeckert, ich solle meine Bude aufräumen...


Viel Sonne wünscht Dir,Bianca