Dienstag, 16. Juni 2015

Kleine Stoffspielerei....

.... juhu, da bin ich mal wieder. Ich weiß, ich bin eine schlechte Bloggerin, aber wie es immer so ist... das x-te Shirt für´s Kind will doch keiner sehen und in Fotos von mir selber machen (lassen) bin ich echt ´ne Niete.

Aber nun. Wir hatten neulich bei der Arbeit Besuch von zwei netten Dänen die für die Firma Freudenberg arbeiten und uns ein bißchen geschult haben im Bezug auf alle möglichen Bügeleinlagen, Wattierungen usw.

Spannend fand ich eine Art "Sandwich" bestehend aus einer Lage Stoff oben, 2 Lagen Vliesofix ohne Trägerpapier dazwischen und einer Schicht Soluvlies unten. Das alles wird beliebig zusammengesteppt, also mit einem tollen Muster oder ohne, ich habe mal Wellen getestet und habe nun noch mehr Respekt vor Quilterinnen.
 Dann wird das Sandwich mit gaaaanz viel Dampf mit 1cm Abstand gebügelt/bedampft und so entsteht eine tolle Struktur. Ich will aus meinem Baumwollstückchen ein kleines Kissen machen, es ist von 40cm auf 25cm geschrumpft und ich hätte es auch noch kleiner dampfen können denke ich. Coole Idee oder?


So, dann hoffentlich bis ganz bald wieder!

Keine Kommentare: